Wer rastet, der rostet ...

Das Recht ist ständig in Bewegung. Nicht nur Gesetze und Verordnungen, sondern auch deren Anwendung durch die Rechtsprechung sind in einem ständigen Wandel begriffen. Nur durch stete Fortbildung behält man den Überblick.

Fortbildungszertifikat der Bundesrechtsanwaltskammer

 

Mit dem Zertifikat "Q - Qualität durch Fortbildung" zeichnet die Bundesrechtsanwaltskammer Rechtsanwälte aus, die innerhalb von drei Jahren ihrer Fortbildungspflicht in besonderer Weise nachkommen.

 

Näheres zum Fortbildungszertifikat und den Anforderungen erfahren Sie hier.

Fortbildungsbescheinigung des DeutschenAnwaltVerein

 

Die Fortbildungsbescheinigung des DeutschenAnwaltVerein erhält, wer sich mindestens 10 Stunden pro Jahr fortbildet.

 

Näheres zur Fortbildungsbescheinigung und den Anforderungen erfahren Sie hier.